Die besten Paysafecard Casinos 2022

Letztes Update

Die Paysafecard zählt zu den beliebtesten Online Casino Zahlungsmethoden in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Der Vorteil ist simpel: Du musst in einem Paysafecard Casino keine persönlichen Bankdaten angeben.

Wir starten mit einer Liste der besten Casinos mit Paysafecard und erzählen dir alles was du wissen musst rund um Bedienung, Sicherheit, Gebühren und Co!

16 beste Paysafecard Casinos 2022

So funktioniert die Paysafecard

Woher bekommst du eine Paysafecard für Online Casinos? Diese Frage ist einfach beantwortet:

Supermärkte ALDI, Lidl, Rewe, Netto, Edeka, Kaufland und Penny
Tankstellen Esso, Aral, Shell, Total, Avia, Eni, Q1, Tank & Rast
Drogeriemärkte Rossman & dm
Elektronikhandel Saturn, Media Markt, expert, The Phone House, Vodafone Shop, mobilcom debitel
Andere Shops Kaiser's Tengelmann, Lotto, Deutsche Post, DB service store

Wer will, kann die Webseite der Bezahlmethode besuchen. Denn dort gibt es eine Suchfunktion, bei der du direkt die nächstgelegene Verkaufsstelle findet.

Hast du eine Verkaufsstelle gefunden, kannst du Beträge zwischen 10€, 25€, 50€ und 100€ auswählen. Nachdem du deine Paysafecard bezahlt hast, erhältst du einen Gutschein (auch Voucher genannt), auf dem ein 16-stelliger Code zu finden ist.

Dieser Paysafecard Code wird dann in deinem my.paysafecard-Konto eingegeben. So aktivierst du das Guthaben. Am Beispiel vom Wunderino Casino zeigen wir dir hier, wie die Einzahlung mit der Paysafecard als Zahlungsoption funktioniert.

Im my.paysafecard-Konto musst du die Einzahlung parallel bestätigen und schon ist das Geld sofort auf deinem Online Casino Konto verfügbar.

Wie du im Online Casino Paysafecard nutzt!

Alternativ kannst du auch die Scan2Pay-Option nutzen. Über einen QR-Code wird die Einzahlung und dein Paysafe Konto direkt verifiziert. Du verbindest dich einfach mit der Paysafecard App.

Ist die Paysafecard sicher & seriös?

Mit der Paysafecard bezahlst du schnell, einfach und anonym in bei zahlreichen Echtgeld Online Casinos auf der ganzen Welt.

Insgesamt akzeptieren tausende Webshops, auch in den Bereichen Games, Musik, Film & Entertainment, den Paysafecard Code.

Für die Paysafecard Online Casino Einzahlung benötigst du weder Bankkonto, noch persönliche oder Kreditkarten-Informationen.

Die Paysafecard Online Casino Sicherheit ist definitiv gegeben. Der Anbieter ist einer der globalen Marktführer im Bereich Prepaidkarten. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Wien in Österreich.

Die Paysafecard ist mittlerweile in 47 Ländern aktiv, wobei der Hauptfokus noch immer Deutschland ist. Sie ist aber nicht nur eine Einzahlungsmethode im Online Casino Bereich.

Auch in folgenden Bereichen ist die Prepaidkarte vertreten:

Games: Steam, PlayStation Store, League of Legends, Wargaming.net

  • Musik, Film & Entertainment: Spotify, Deezer, hitbox
  • Online Dating: Ashley Madison, 2Flirt, FlirtKarussell
  • Soziale Netzwerke: IMVU
  • VoIP, Telefonie & Messaging: Orange, Lycamobile, Skype, spusu, Deutsche Telekom

Das Unternehmen ist Teil der Paysafe Holdings UK Limited. Hierzu zählen unter anderem auch die alternativen Zahlungsmethoden Skrill, Neteller, Golo und paysafe:cash.

Gibt es Gebühren?

Die meisten Zahlungsmethoden sind in Online Casinos mittlerweile gebührenfrei. So auch die Paysafecard. Es gibt jedoch verschiedene Gründe für eventuelle Gebühren. Nach einem Jahr Aufbewahrung der Karte, zahlt man ab dem 13. Monat zum Beispiel eine monatliche Gebühr von 3€. Falls du dein Paysafecard Guthaben auf dein Bankkonto zahlen lassen möchtest, kommt es zu einer Gebühr von 7,50€.

Darüber hinaus kann es auch zu Gebühren kommen, solltest du mit der Paysafecard in einer anderen Währung zahlen. Je nach Zielwährung ist diese unterschiedlich gestaffelt, bei USD und GBP liegt sie beispielsweise bei 2%. 

Das Unternehmen hinter der Paysafecard

Die Prepaid-Zahlungsoption gehört zur Paysafe Gruppe. Diese hat ihren Sitz auf der Isle of Man in Großbritannien. Wie schon erwähnt, zählen die bekannten und seriösen Zahlungsmethoden Skrill und Neteller ebenfalls zum Unternehmen hinzu.

Das zeigt bereits, welche Expertise hinter dem Konzept der Bezahlmethode steckt. Die Paysafecard agierte lange Zeit autonom, wurde aber 2014 von Skrill aufgekauft.

Ende des Jahres 2014 kaufte Skrill auch den britischen Konkurrenten Ukash. Dieser wurde dann in das Paysafecard Firmengebilde integriert.

🏆 Darüber hinaus wurde das Unternehmen mehrfach ausgezeichnet und zertifiziert. Sie ist außerdem Mitglied der Electronic Money Association (E-MA). Es handelt sich hierbei um ein Handelsorgan, das Zahlungsmethoden nach europäischen Richtlinien aushandelt und etabliert.

Muss ich ein Paysafecard Konto erstellen?

Nein, generell kannst du auch ohne Registrierung mit der Paysafecard online bezahlen. Der maximale Betrag pro Transaktion liegt hier bei 50€. 

Es gibt jedoch die Möglichkeit ein Konto zu erstellen. Die Vorteile davon? Du kannst Auszahlungen empfangen und hast höhere Limits pro Transaktion! Ganze 1.000€ kannst du mit Registrierung pro Transaktion zahlen.

🔎 Wie du ein Konto aufmachen kannst, erklären wir dir hier Schritt für Schritt:
  1. Geh auf die Paysafecard-Webseite und klicke dort auf "Registrieren"
  2. Gib deinen Wohnsitz & E-Mail-Adresse an und lege dein Passwort fest
  3. Bestätige deine E-Mail-Adresse 
  4. Danach wird nach deinen persönlichen Daten wie Name und Adresse gefragt
  5. Anschließend gibst du deine Handynummer ein und musst diese per 6-stelligen Code bestätigen
  6. Denn musst du deine Identität mit Ausweis oder Führerschein bestätigen
  7. Sobald die Prüfung deiner Dokumente abgeschlossen ist, kommst du zu deinem persönlichen Paysafecard Konto!

Bonus mit Prepaidkarte

Es ist denkbar einfach, dir einen Paysafecard Casino Bonus zu holen. Ob du dabei Freispiele oder Bonusgeld einstreichst, ist ganz individuell, da viele Casinos mit Paysafecard lukrative Bonusangebote vergeben.

Ich zeige dir am Beispiel des Wunderino Casinos, wie du dir in 4 einfachen Schritten deinen Paysafecard Willkommensbonus holst:

Paysafecard Casino Bonus – Anleitung:

1. Schritt: Einloggen

      Nach erfolgreichem Einloggen auf Wunderino, klick ganz oben auf der Website auf "Einzahlung".

Paysafecard Einzahlung Schritt 1

2. Schritt: Paysafecard auswählen

Paysafecard Einzahlung Schritt 2

3. Schritt: Betrag eingeben & Bonus auswählen

      Gib nun den gewünschten Betrag in das Feld ein. Vorsicht! Wenn du den Willkommensbonus in Anspruch nehmen willst, unbedingt auf "Ja" klicken.


Paysafecard Einzahlung Schritt 3

4. Schritt: Logge dich in dein Paysafecard Konto

        Im vorletzten Schritt erscheint ein Fenster, welches direkt mit Paysafe verbunden ist. Hier musst du dich mit deinen Login-Daten einwählen oder Scan2Pay via QR-Code nutzen. 

Mit Paysafe Account einloggen oder Scan2Pay zur Verifizierung nutzen.

5. Schritt:

    Akzeptiere die allgemeinen Geschäftsbedingungen und klicke auf "Pay".

Der ganze Prozess dauert nicht länger als 2 Minuten. Die Einzahlung im Casino mit Paysafecard wird ebenso innerhalb weniger Augenblicke durchgeführt. Somit steht das Geld sofort zur Verfügung.

Sind Auszahlungen über Paysafe möglich?

Mittlerweile gibt es einige Anbieter bei denen die Auszahlung per Paysafecard funktioniert. Die besten Casinos mit Paysafecard als Einzahlung, bieten dir auch die Auszahlung. 

Sollte das nicht funktionieren, ist das absolut kein Problem, da du aus etlichen andere Auszahlungsmöglichkeiten wie Banküberweisung, Kreditkarte, Neteller und Skrill wählen kannst.

Die Paysafecard Auszahlung sieht so aus, dass man einfach einen weiteren Gutschein erhält. Diesen kann man sich dann wieder auszahlen lassen, oder aber erneut einsetzen.

Neue Paysafecard Online Casinos 2022

In unserer Bestenliste finden sich natürlich nicht nur etablierte Casino Anbieter. Es sind auch neue Paysafecard Online Casinos dabei, wie beispielsweise das Bizzo Casino.

Daneben gibt es einige ganz neue Online Casinos, die Paysafecard Einzahlungen akzeptieren. Eine kleine Auswahl der neuen Paysafecard Online Casinos mit den besten Boni haben wir hier für euch zusammengestellt. Du willst: 

Paysafecard10 

🎁10€ Einzahlung + gratis Freispiele bei Registrierung?

💸 20€ Einzahlung mit exklusivem Willkommensbonus von 150% auf 1. Einzahlung? 

 🎰 30€ Einzahlung mit exklusivem Willkommensangebot von 150% + FS?

Diese drei Paysafecard Casinos überzeugen nicht nur durch ihre Aufmachung und das topmoderne Design. Auch die Bonus Aktionen für neue Spieler, wie für Bestandskunden sind ausgezeichnet. Selbstverständlich ist auch die Sicherheit dank Top Lizenzen aus Malta oder Curaçao gegeben.

Und das wichtigste: Paysafecard Einzahlungen sind möglich!

Vorteile der Paysafecard in Casinos

Die Vorteile der Paysafecard liegen auf der Hand:

  • Anonymes Einzahlen
  • Hohe Benutzerfreundlichkeit
  • Perfekte Möglichkeit um ein neues Online Casino risikofrei zu testen
  • Tausende Paysafecard Verkaufsstellen in Deutschland, Österreich und Schweiz
  • Paysafecard Guthaben ist sofort auf dem Online Casino Konto verfügbar
  • Keine Bankdaten notwendig
  • Lässt sich nicht hacken!

Um dein Kundenkonto bei my.paysafecard anlegen zu können, musst du dich verifizieren. Komplette Anonymität kann dir der Anbieter somit nicht mehr bieten. Allerdings ist es nach wie vor so, dass in deinem Konto keine Bankdaten hinterlegt werden müssen und auch die Casinoseiten keine deiner Daten zu sehen bekommen. Du bist in Online Casinos Paysafe unterwegs - um wahrsten Sinne des Wortes.

Wer also auf Datensicherheit und Anonymität wert legt, dem ist die Paysafecard empfohlen.

Nachteile der Paysafecard in Casinos

Neben zahlreichen Vorteilen, hat die anonyme Bezahlmethode auch einige Nachteile, wie zum Beispiel:

  • Man muss die Paysafecard bei einer Verkaufsstelle kaufen, dies muss man bei Zahlung mit Kreditkarte oder Sofortüberweisung/Klarna nicht
  • Zahlungsmethode eignet sich eher für kleine Einzahlungsbeträge, da nur eine begrenzte Anzahl an Paysafecard Vouchern gleichzeitig verwendet werden können
  • Kaum Online Casinos, welche Auszahlungen mit "my.paysafecard" anbieten
  • Manchmal fallen Einzahlungsgebühren an  

Gerade der Nachteil bezüglich der Limits bei Einzahlungen ist für viele Spieler entscheidend. Denn du kannst mit einem Paysafecard Voucher maximal 100€ einzahlen. Um einen höheren Betrag einzahlen zu können, musst du mehrere Paysafecards erwerben.

Das ist für Highroller oder halbwegs professionelle Spieler deutlich zu niedrig. Außerdem ist die Paysafecard öfter von Neukundenbonus Aktionen ausgeschlossen!

Beste Paysafecard Casino Bonus 2022

Natürlich kann man mit der Paysafecard auch Casino Bonus Aktionen nutzen! Jedoch muss man dabei aufpassen, denn es gibt Casinos, die Paysafecard Zahlungen für den Bonus nicht akzeptieren.

Wir testen das in unseren Casino Erfahrungen ausführlich. Sollte die Paysafecard nicht zugelassen sein, erfährt man das in unseren Casino Erfahrungsberichten.

Unsere besten Paysafecard Casino Bonus Aktionen 2022 findest du hier:

Der Bonus dieser Casinos ist nicht nur gut aufgebaut, sondern auch absolut fair. Die Paysafecard Casino Einzahlung aktiviert den Bonus - beachte immer die Bonusbedingungen. Denn je nach Online Casino kann die Mindesteinzahlung unterschiedlich ausfallen.

Gute Nachrichten: Viele Casinos mit Paysafecard bieten Bonusangebote für die Zahlungsoption an. So kannst du frei wählen, ob du den Weg im Glücksspiel mit Freispielen, Bonusrunden, Cashback oder Bonusgeld starten möchtest.

Paysafecard Alternativen

Es gibt etliche seriöse und sichere Online Casino Zahlungsmethoden in Deutschland. Diese teilen sich in verschiedene Kategorien auf.

So zum Beispiel e-Wallets, Instantbanking, Kyprotwährungen und klassische Methoden wie die Banküberweisung. Allesamt haben durchaus ihre Vor- und Nachteile.

e-Wallets & Instantbanking

Zu den bekanntesten gehören PayPal (seit 2019 nicht mehr in Online Casinos verfügbar), Trustly, Sofortüberweisung/Klarna und Kreditkarten (VISA & Mastercard). Bekannt sind auch die e-Wallets Skrill und Neteller.

Beide gehören neben der Paysafecard zur Paysafe Group und versprechen daher höchste Sicherheitsstandards für dich als Spieler. Der Grund: Die Casinoseiten erhalten keinerlei Bankdaten von dir. Paysafe agiert als Schleuse für deine Einzahlung.

Brandneue e-Wallets

Neueinsteiger ist Apple Pay für Online Casinos. Die Zahlungstechnologie, welche auf den neuesten iPhones, iPads und Apple Watches integriert ist, erfreut sich immer größerer Beliebtheit.

Im gleichen Atemzug sei hier MuchBetter genannt. Auch eine auf den mobilen Einsatz spezialisierte Zahlungsmethode.

Diese ist für iOS wie auch Android Geräte zu nutzen und macht sowohl Ein- wie auch Auszahlungen möglich.

Bitcoin & Co.

Eine weitere Alternative stellt auch Bitcoin dar. Denn hier gibt es teils auf Kryptowährungen spezialisierte Online Casinos.

Diese bieten zum Beispiel extra Bitcoin Bonus Aktionen an. Man kann dort mit Bitcoins einzahlen und auch wieder auszahlen.

Auch wenn die Währung dabei natürlich sehr volatil ist, spielen viele Spieler gerne in solchen Bitcoin Online Casinos. Denn hier ist natürlich das Thema der Anonymität ebenfalls auf einem hohen Niveau wie bei der Paysafecard.

Klassische Methoden

Natürlich wird auch noch die Banküberweisung angeboten, dies wird für Einzahlungen jedoch kaum mehr genutzt.

Der Grund hierfür ist, dass das Guthaben erst in einigen Werktagen auf dem Online Casino Konto zur Verfügung steht. Bei den anderen Methoden ist das Geld sofort verfügbar. 

Online Casinos mit Paysafecard im Überblick

Online Casinos mit Paysafecard – Unser Fazit

Die Prepaidkarte Paysafecard für Online Casinos hat viele Vorteile, wie eben die Benutzerfreundlichkeit und Anonymität.

Aus diesem Grund empfehlen wir vor allem Casino Neulingen die Paysafecard, da Spieler risikofrei und sorgenlos bei ausgewählten Casino Anbieter bezahlen können.

Auch wenn Paysafecard Auszahlung nicht immer möglich sind, kann man hier nach erfolgreicher Verifizierung des Kontos ganz einfach eine andere Zahlungsmethode auswählen.

Paysafecard in Online Casinos FAQ

Kann man mit Paysafe in Online Casinos spielen?
Ja, mittlerweile ist die Paysafecard zu einer beliebten Zahlungsmethode in fast allen Online Spielhallen geworden.
Welches Casino nimmt Paysafecard?
Unsere Topliste zeigt dir die besten Online Casinos mit Paysafecard und verschiedenen Boni.
Gibt es einen Paysafecard Casino Bonus?
Ja es gibt Casino Bonus Aktionen, die man mit Paysafecard aktivieren kann. Wir zeigen dir in unseren Casino Erfahrungen, ob die Paysafecard für Willkommensbonus Aktionen zugelassen ist oder nicht.
Wo kann ich einen Paysafecard Code kaufen?
Die Prepaid Karte Paysafecard kann in tausenden Verkaufsstellen in Deutschland, Österreich Schweiz und zahlreichen anderen Ländern auf der Welt erworben werden. Für die Suche nach der nächstgelegenen Verkaufsstelle geht man einfach auf die Webseite oder lädt sich die Paysafecard App aus dem Android oder iOS Store.
Wie sehen Paysafecard Codes aus?
Der Paysafecard Code ähnelt einer normalen Rechnung. Der große Unterschied bei einem Paysafecard Voucher ist jedoch, dass man für die Einzahlung einen 16-stelligen Code benötigt. Dieser wird im Kundenkonto des jeweiligen Paysafecard Online Casinos abgefragt. Einmal eingegeben, steht das Guthaben innerhalb von wenigen Sekunden zur Verfügung. Einige Casinos bieten auch einen Paysafecard Casino Bonus an. Die besten Paysafecard Online Casinos haben wir hier für euch.
Wo kann ich mit Paysafecard bezahlen ohne Registrierung?
Ohne ein Paysafecard Konto, kannst du Paysafekarten bis zu 50€ kaufen und mit dem 16-stelligen Code in Webshops bezahlen. Es kann jedoch vorkommen, dass die Online Shops eine Registrierung verlangen.
Sind Paysafecard Generatoren seriös?
Nein, finger weg! Der Generator ist nicht von Paysafecard. Hier versuchen Betrüger an Geld von ahnungslosen Spielern zu kommen.
Kann ich mit Paysafecard alle Online Casino Slots und im Live Casino spielen?
Ja, natürlich! Vorausgesetzt, man tätigt davor eine gültige Einzahlung. Auch Roulette und Black Jack können bei allen Casinos mit Paysafecard gespielt werden.
Wo bekomme ich eine kostenlose Paysafecard?
Paysafecard verlost regelmäßig kostenlose Paysafecard Voucher in ihrem monatlichen Newslettern. Diese können danach in ausgewählten Paysafecard Casinos eingelöst werden.
Ist die Paysafecard sicher?
Ja, sie ist sehr sicher. Denn die Bezahlung ist vollständig anonymisiert. Auf dem Gutschein finden sich keine Anhaltspunkte in Bezug auf Kontodaten oder aber personenbezogene Daten.
Wo kann ich noch mit paysafecard bezahlen?
Mittlerweile kannst du mit der paysafecard in vielen Onlineshops oder Videoportale wie zum Beispiel Spotify oder Xbox bezahlen.