Black Jack Online Casinos 2020

Letztes Update

Blackjack als Casino Spiel schafft es wie nur wenige andere Spiele, sich durch Jahrzehnte hindurch als Favorit vieler Spieler zu behaupten. Im Gegensatz zu vielen anderen Casino Spielen kommt es hier auf Glück UND Strategie an.

Bevor wir näher auf Black Jack, dessen Geschichte und Spieltheorie eingehen, haben wir die besten Black Jack Online Casinos für dich:

Die besten Blackjack Online Casinos

Black Jack ist auch als "21" bekannt und wurde das erste Mal offiziell im 16. Jahrhundert erwähnt. Die Geschichte des Spiels beinhaltet auch einige Abwandlungen, wie das Entfernen von allen Karten mit 8, 9 und 10.

Heute wird mit klassischen 52-Blatt Spielen (Französische Spielkarten) gespielt. Spielst du es im Casino ober möchtest es professionell mit Freunden spielen, benötigst du 6 Spiele, also 312 Karten insgesamt.

Welche Online-Casinos haben die besten Black Jack Angebote?

Black Jack gehört ohne Frage zu den beliebtesten Tischspielen weltweit, egal, ob es sich um ein landbasiertes Casino handelt oder ob man an einem Tisch in einem Online-Casino sitzt.

Wie jedes andere Spiel auch gibt es hier Regeln, die man beachten muss, um das Spiel korrekt zu spielen und gegen das Haus zu gewinnen.

Die meisten Casinos, egal ob landbasiert oder online, verdienen eine Menge Geld mit Black Jack Spielern aus dem einfachen Grund, dass die meisten unsicher sind oder nicht genug wissen, um den Spielverlauf zu ihren Gunsten beeinflussen zu können.

Der Großteil der Online Casinos konzentriert sich auf Spielautomaten, die von der Anzahl her auch am meisten produziert werden. Tisch- und Kartenspiele werden grundsätzlich angeboten, doch gibt es selten Bonusangebote für diese Art von Spielen.

Wir haben jeden Tag mit Online Casinos zu tun und mit der Zeit herausgefunden, in welchen Casinos Black Jack nicht nur im großen Stil angeboten wird, sondern ebenfalls zahreiche Bonusangebote für dieses Spiel zur Verfügung stehen.

Kommt noch eine dazu, ist das schon weit mehr als nur die halbe Miete! Wir stellen euch unsere Top-Auswahl der besten Black Jack-Casinos vor mit zahlreichen Insider-Tipps!

888.com Casino

 An 888.com kommt niemand in seinem Leben vorbei, und sei es nur wegen der 88 Euro FreePlay, die jedem Neukunden zur Verfügung stehen.

Gerade für Fans der Großen Spiele, zu denen ebenfalls Black Jack gehört, gibt es im 888.com Casino eine wahre Schatzgrube an Black Jack Variationen wie Multihand-Black Jack, American Black Jack oder High Limit Black Jack.

Dazu kommen viele Hilfestellungen zu den Spielen, mit denen man zumindest anlesen kann, worum es bei Black Jack geht und welchen Regeln die unterschiedlichen Variationen folgen.

Deine 888.com Casino Vorzüge

  • 88 Euro FreePlay ohne Einzahlung ebenfalls für Black Jack Spiele
  • gute Auswahl an Zahlungsmöglichkeit
  • Tolle Auswahl an Black Jack Spielen verschiedener Anbieter
  • Ausführliche Erklärungen und Guides zu Black Jack 

Expertentipp: Die 88 Euro ohne Einzahlung für Neukunden sind gültig für alle Spiele, jedoch sind die Umsatzbedingungen wesentlich höher.

Das 888Casino hat wöchentliche Aktionen im Programm, bei dem vor allem Tisch- und Kartenspielfans bedacht werden und es ausschließlich um die Großen Spiele geht!

LeoVegas Casino 

Das LeoVegas Casino hat sich zu einer gigantischen Seite entwickelt mit einem enormen Spieleportfolio. Dazu gehört auch Black Jack in ganz unterschiedlichen Variationen, die man hier als Kunde aufrufen und spielen kann.

Das gilt sowohl für die 'normale' Version als auch für die Live-Black Jack Tische, die sowohl auf dem Desktop als auch in dem phänomenalen mobilen Casino von LeoVegas zur Verfügung stehen.

Beste Unterhaltung an allen Kartentischen also, egal ob vor dem heimischen PC oder unterwegs mit seinem Smartphone, iPhone oder Handy!

Deine LeoVegas Casino Vorzüge

  • Eine der besten mobilen Apps für Casino Spiele von Smartphone, iPhone und Handy aus
  • Eigener Live-Casinobonus
  • Tolle Auswahl an Black Jack Spielen verschiedener Anbieter
  • Ausführliche Erklärungen und Guides zu Black Jack

Expertentipp: Die gesamte Übersicht an Black Jack Spielen außerhalb des Live-Casinos findet man in dem Bereich "Tischspiele". Wer keine Lust hat, bis dahin zu scrollen, gibt einfach im Suchfeld oben rechts Black Jack ein und erhält direkt alle verfügbaren Black Jack Spiele angezeigt. 

Vegas Hero Casino

Das Vegas Hero Casino gehört zu den neuesten Online-Casinos in 2020 und startet seit dem ersten Tag online komplett durch.

Wir waren überrascht von dem schier endlosen Angebot an Black Jack-Spielen, ohne das Live-Casino überhaupt erst angefasst zu haben!

Black Jack Classic, High Roller Common Draw, Multiplayer Black Jack und und und sind hier in einer riesigen Anzahl anzufinden. Einfach den Spielebereich anklicken und sich überzeugen lassen!

Deine Vegas Hero Casino Vorzüge

  • Modernes, schnelles Design auf Desktop und mobiler App
  • Top Filter für sämtliche Spiele
  • Gute Bonusangebote ebenfalls für Black Jack

Expertentipp: Der allgemeine Neukundenbonus eignet sich nicht sehr gut für Black Jack-Spiele, doch hat das Vegas Hero Casino wöchentlich mehrere zusätzliche Aktionen in petto.

Gerade Tisch- und Kartenspielfans sollten hier öfter einen Blick auf die Aktionsseite werfen, die ganz sicher etwas für die Großen Spiele zu bieten hat.

Sportingbet Casino

Sportingbet gehört zu den größten Namen im Sportwettenbereich und mittlerweile auch bei den Online-Casinos.

Das ehemals kleine Casino hat sich zu einer gigantischen Sammelstelle zahlreicher Spieleanbieter und Bonusaktionen entwickelt mit einem Schwerpunkt ebenfalls auf Tisch- und Kartenspiele.

Besonders das Live-Casino steht hier im Fokus mit einer riesigen Auswahl an Tischen. Wer ich in sicheren Händen befinden will, ist hier an der besten Adresse!

Deine Sportingbet Casino Vorzüge

  • Einer der seriösesten Namen im Online-Gaming
  • Paypal als Zahlungsmöglichkeit
  • Regelmäßige Cashback-Angebote für Black Jack
  • Sehr gute Auswahl an Black Jack- und Black Jack Live-Spielen

Expertentipp: Das Sportingbet Casino hat tatsächlich jede Woche mehrere Cashback-Aktionen im Angebot für Black Jack und Roulette.

Die Aktionen sind in den meisten Fällen für die Live-Spiele gedacht, was natürlich ein ganz anderes Level an Unterhaltung ist. Top!

Wieso lohnt es sich, Black Jack Online zu spielen?

  • Black Jack gehört zu einem der meistgespielten Kartenspiele weltweit, was sowohl für landbasiert Casinos gilt als auch für Online-Casinos
  • Im Gegensatz zu vielen anderen Spielen ist Black Jack eine Mischung aus Glück und Strategie
  • Es gibt Regeln, die man beachten muss und die vergleichweise einfach zu lernen sind
  • Es gibt zahlreiche Variationen und Unterformen von Black Jack mit einer fast grenzenlosen Auswahl
  • Beherrscht man die richtige Strategie, kann man den Hausvorteil auf fast 0 Prozent verringern, wenn man der optimalen Strategie Stück für Stück folgt

4 nützliche Tipps, um das richtige Black Jack Online-Casino zu finden

Wir haben euch bereits unsere besten Online-Casinos für Black Jack vorgestellt, doch ist die Auswahl riesig an weiteren Casinos, die den Klassiker Black Jack anbieten.

Wer sich gerne noch mehr Seiten anschauen möchte, sollte einige wenige Tipps beachten, um wirklich das beste Casino für sich zu entdecken!

1. Riesige Black Jack Bonusangebote aussuchen, aber auf die Bedingungen achten!

Einer der wichtigsten Gründe, sich für ein Online-Casino statt einem landbasierten Casino zu entscheiden, ist der Bonus, den man oft zusätzlich als neuer Spieler und sogar als Stammkunde erhalten kann.

Wer allerdings noch ganz neu im der großen Welt der Online-Casinos ist, ist vielleicht noch nicht damit vertraut, dass Bonusangebote Umsatzbedingungen enthalten.

Diese sollte man unbedingt kennen, bevor man einen Bonus in Anspruch nimmt, da einen sonst eine böse Überraschung erwarten könnte.

Normalerweise sind die Bonusbedingungen in jedem seriösen Online-Casino angegeben oder leicht aufzufinden. Dazu gehört die Höhe der Umsatzbedingungen, aber auch der Anteil der unterschiedlichen Spiele an den Umsatzbedingungen.

So zählen Spielautomaten meist zu 100% zu den Umsatzbedingungen, während es bei Tisch- und Kartenspielen wesentlich weniger ist.

Wer sich auf unserer Seite umschaut und zum Beispiel mit einem Bonus ohne Einzahlung durchstarten will, kann sich absolut sicher sein, es mit einem seriösen Online-Casino zu tun zu haben.

2. Seriosität und Sicherheit als oberstes Gebot

In der digitalen Welt geht es mehr und mehr um Sicherheit und Zuverlässigkeit. Ist auch noch eingezahltes Geld mit im Spiel und am Ende sogar Tausende von Gewinnen, muss man sich als Kunde drauf verlassen können, die Gewinne ohne Probleme auszahlen lassen zu können.

Ganz wichtig sind hier die Lizenzen, über die ein Online-Casino verfügt sowie eine SSL-Verschlüsselung, mit denen die Daten vor unbefugten Dritten abgesichert sind.

Die meisten seriösen Online-Casinos stellen eine Auszahlungsrate ihrer Spiele zur Verfügung. Ist diese nicht anzufinden, kann man beim Kundendienst nachfragen, der einem hier weiterhelfen kann.

3. Überdurchschnittliches Angebot an Black Jack Spielen

Das Thema haben wir bereits angesprochen, dass die meisten Online-Casinos eine ganze Menge Spielautomaten zur Verfügung stellen, jedoch weitaus weniger Tisch- und Kartenspiele wie zum Beispiel Black Jack.

Das liegt zum Teil an den Software-Herstellern selbst, denn viele konzentrieren sich lieber auf Slots. Je mehr Anbieter ein Online-Casino also hat, desto wahrscheinlicher ist es, dass es ein großes Sortiment an Tisch- und Kartenspielen sowie einem Live-Casino gibt. 

4. Black Jack auf mobilem Casino ist Pflicht!

Jeder Spieler liebt seinen großen Bildschirm am heimischen Computer, aber die wenigsten von uns können sich den Luxus leisten, den ganzen Tag zu Hause zu bleiben.

Zum Glück sind wir mittlerweile mit zahlreichen mobilen Endgeräten ausgestattet, auch als Smartphone, iPhone und Tablet bekannt, die zum täglichen Begleichter geworden sind.

Ist man also auf der Suche nach tollen Black Jack Casino, sollte man sicherstellen, dass die Spiele cross-kompatibel sind oder mit anderen Worten, ebenfalls in der mobilen App des Casinos verfügbar.

Da dies nicht immer der Fall ist, empfehlen wir, hier einen ganz genauen Blick draufzuwerfen, bevor man sich in einem Online-Casino anmeldet.

Worum geht es bei dem Spiel Black Jack? Eine Einführung

Die Black Jack Hand hat dem Spiel seinen Namen gegeben, auch wenn das Spiel unter weiteren Namen wie „21“ und ähnlichem bekannt ist.

Diese Hände sind dann im Spiel, wenn die ersten beiden Karten, die ein Spieler oder der Dealer erhält, ein Ass sowie eine Bildkarte sind und somit der genaue Wert von 21 erreicht ist.

Im Durchschnitt wird diese Kartenkombination all 20 Hände ausgegeben und garantiert, dass der Spieler die Hand gewinnt.

Dazu kommt die Auszahlung, die nicht wie üblich 1:1 beträgt, sondern 3:2 bei dieser speziellen Hand, es sei denn – und das ist die einzige Ausnahme – der Dealer hat genau die gleiche Hand erhalten. Sollte dies der Fall sein, bleiben alle Chips des Spielers im Einsatz und die Hand wird ‚gepushed‘.

Ziel von Black Jack

Neben dem Dealer, der einer der festen Bestandteile von Black Jack neben den Spielkarten ist, können 1-7 Spieler an einem Tisch Platz nehmen.

Jeder Spieler spielt gegen den Dealer, nie gegeneinander, egal, wie viele Spieler sich nun am Tisch befinden.

Um seine Hand zu gewinnen, muss der Wert möglichst nahe an 21 liegen oder 21 selbst betragen, nur überschritten werden darf er nicht. Sollte die 21 überschritten werden, wird diese Hand auch ‚Bust‘ genannt und stellt eine verlorene Wette dar.

Kartenwerte im Black Jack

Die Karten des einzelnen Spielers sowie die Karten des Dealers ist die Summe der Bildkarten der Karten. Alle Bildkarten, zu denen König, Dame und Bube gehören, sind mit einem Zahlenwert von 10 angegeben.

Karten von 2 bis 10 bestehen aus dem Wert, der auf ihnen zu finden ist. Ein Ass kann entweder den Wert 1 oder 11 haben, was auf den restlichen Wert der Karten ankommt – welcher Wert besser passt, definiert den Wert des Asses in der gespielten Hand.

Wird das Ass mit dem Wert 11 gespielt, wird es als ‚soft‘ bezeichnet, nutzt man das Ass mit dem Wert 1, bekommt es den Namen ‚hart‘.

Der Unterschied liegt darin, dass eine ‚weiche‘ Hand nicht in einem Bust resultieren kann, während das bei einer ‚harten‘ Hand durchaus möglich ist.

Das Spiel

Um das Spiel zu starten, muss jeder Spieler eine Wette platzieren. Jeder Spieler sowie der Dealer erhält zwei Karten, die entweder offen liegen oder verdeckt sind.

Danach hat jeder Spieler die Möglichkeit, eine weitere Karte zu erhalten, auch ‚Hit‘ genannt, um seine eigene Hand zu verbessern.

Als Alternative bietet sich ‚Stay‘ an, das heißt, der Spieler möchte keine zusätzlichen Karten erhalten. Dies wird auch ‚Standing Pat‘ genannt, wenn nicht mehr Karten gewünscht sind.

Der Dealer kann weiterhin Karten ausgeben, bis er eine ‚harte‘ Hand von 16 erreicht hat und muss selbst bei ‚Stand Pat‘ von 17 aufhören.

Paare teilen

Es kann passieren, dass in der ersten Runde des Spiels Paare geteilt werden können – ‚splitting pairs‘ – wenn ein Spieler zwei Karten des gleichen Werts erhält.

Tritt dies ein, hat der Spieler die Möglichkeit, die Karten in zwei verschiedene Hände aufzuteilen und sie individuell zu spielen.

Die zweite Hand muss einen zweiten Einsatz haben und der Spieler hat je nach Casino die Möglichkeit, bis zu 3- oder 4-mal die Hand wieder aufzuteilen, falls weitere, gleiche Hände auftauchen.

Die Ausnahme von der Regel sind hier zwei Asse, denn wenn diese ausgegeben werden, denn hier kann nur eine Karte statt zwei für den nächsten Einsatz genutzt werden.

Verdoppeln

Doubling Down ist eine doppelte Wette auf die ersten beiden Karten. Wer diese Regel für sich nutzt, muss jedoch wissen, dass man nur eine Karte pro Wette ziehen kann und darf.

Generell wird bei dieser Regel darauf hingewiesen und vorgeschlagen, dass dies nur in Erwägung gezogen wird, wenn man eine Hand hat, die nicht ‚busted‘ werden kann, oder der Dealer über eine Hand verfügt, die sehr leicht den Wert von 21 überschreiten kann.

Surrender

Der Begriff „Surrender“ bei Black Jack bedeutet, dass man seine Hand niederlegen kann, bevor man eine weitere Karte zieht.

Dies ist dann der Fall, wenn man keine gute Hand hat, doch bei Weitem nicht alle Online-Casinos erlauben diesen Spielzug.

Wenn man sich für diese Option entscheidet, gibt man die Hälfte seines Einsatzes ab, was in einigen Fällen je nach Hand immer noch besser ist, als den kompletten Einsatz zu verlieren.

Versicherung

Der Begriff „Versicherung“ gehört zu den häufigsten Termini, wenn es sich um das Spiel Black Jack dreht.

Eine Versicherung wird angeboten, wenn der Dealer ein offenes Ass erhält und man die Hälfte seiner ursprünglichen Wette als Versicherung einsetzt für den Fall, dass der Dealer mit der nächsten Karte den Wert von 21 und damit Black Jack erreicht.

Tritt dies tatsächlich ein, wird man im Verhältnis 2:1 ausbezahlt. Unter Spielern wird diese Option auch als verschwendete Wette bezeichnet und von niemandem außer dem Casino selbst empfohlen, sodass es weitaus näherliegt, die Versicherungsmöglichkeit höflich abzulehnen.

Weiterführende Infos zu Black Jack

Die hier vorgestellten Begriffe sind nur ein Überblick zu den Spielregeln von Black Jack, um ein erstes Gefühl für das Kartenspiel zu bekommen.

Wer noch mehr dazu lesen möchte, schaut sich am besten dazu auf unseren weiterführenden Seiten um, die sich ausführlich mit dem Thema Black Jack befassen.

So könnt ihr mehr zu der berühmten Grundstrategie hier lesen, wo es mehr zu erfahren gibt, welche Strategie man in welcher Situation anweden kann.

Weiterhin haben wir für euch eine Seite erstellt, auf der es um Tipps & Tricks beim Black Jack geht und man sich manches Mal elegant und gewinnbringend aus der Affäre ziehen kann.

Black Jack gehört zu einem der coolsten Spiele, bei dem man sein Glück zum großen Teil selbst in der Hand hat und garantiert die bestmögliche Unterhaltung online erleben kann!