Online Casinos mit Lizenz von Malta

Malta

Malta ist inzwischen noch wichtiger für das Online-Glücksspiel als Gibraltar. Man vergibt noch nicht so lange Lizenzen, aber die Bedingungen sind so freundlich für Firmen, dass sich inzwischen sehr viele dort angesiedelt haben. Dazu kommt noch ein für Angestellte deutlich interessanteres Klima, da Malta schon immer interessant war für Touristen. Inzwischen sind beispielsweise sehr viele der Microgaming Casinos in Malta lizensiert, weil das Unternehmen seinen Hauptsitz dorthin verlagert hat.

Neben den recht einfach zu bekommenden Lizenzen lockt Malta natürlich auch mit sehr niedrigen Steuersätzen, die effektiv oft nur noch 10% oder weniger betragen. Es gab inzwischen bei der hohen Anzahl an Lizenzen auch den ein oder anderen negativen Vorfall, aber insgesamt gilt die Lizenz als absolut vertrauenswürdig.

Über Malta

Malta mag zwar klein sein und nur ein kleiner Fleck neben Italien, aber es hat eine unglaublich lange Geschichte. Der Staat ist Teil des englischen Commonwealths, aber Malta ist dabei absolut unabhängig. Auf der Insel werden Englisch und Maltesisch gesprochen. Wichtig zu erwähnen ist, dass Malta seit 2004 Teil der EU, was ein wichtiger Faktor für die Lizenz ist.