Rubbellose - Strategien, Tipps & Tricks

Rubbellose - Strategien, Tipps & Tricks

Auch wenn es auf den ersten Blick nicht so aussieht, machen Rubbellose erstaunlich viel Spaß, auf deren Geschmack schon der ein oder andere nach ganz kurzer Zeit gekommen ist. Auch wenn hier vieles vom Glück anhängt, kann man ebenfalls hier mitsprechen, wenn es darum geht, seine Chancen zu erhöhen und Gewinne einzustecken. Im diesem Strategiebericht wird gezeigt, inwieweit man selbst beinflussen kann, wie und was man gewinnt.

Wie spiele ich Rubbellose?

"Rubbeln" in der englischen Sprache "Scratch" sagt so ziemlich alles aus, was man über dieses Spiel wissen muss und was dafür benötigt wird. Bevor es Rubbellose online gab, waren sie in allen möglichen Formen und Farben praktisch überall verfügbar wie Lotterieläden, Kirmes oder in Spielhallen, wo es sie übrigens heute noch gibt. 

Um zu gewinnen, musste man das Glück haben, die gleichen und passenden Symbole auf den Feldern freizurubbeln. Meist gab es auf der Rückseite der Karte eine Info, für welche Symbole es die höchsten Gewinne gab, was in der Online-Spielewelt meist unter zusätzlicher Info anzufinden ist. 

Statt einer Münze oder einem ähnlichen Gegenstand, die früher für Rubbellose genutzt wurden, benötigt man in Online-Casinos mittlerweile nur einen Mausklick und schon sieht man, was sich 'Undercover' auf den freigerubbelten Feldern befindet. Das Prinzip ist das Gleiche geblieben, denn alles, was man tun muss, ist ein Set von gleichen Zahlen oder Feldern freizurubbeln.

Wissen ist Macht bei Rubbellosen

Die Überschrift mag komisch klingen, doch Rubbellose sind bei weitem nicht das 'dumme' Spiel, für das es von vielen gehalten wird. Je mehr man hier weiß, desto besser kann man seine Strategie planen, um doch eines Tages den Jackpot für einen lebensverändernden Gewinn zu knacken. 

Es gibt Dinge wie Wahrscheinlichkeiten, über die man Bescheid wissen muss, die hier enorm variieren. Um eine Chance auf einen Gewinn zu haben, muss man wissen, welche Rubbellose eine höhere Chance auf Gewinne haben als eine andere. Dies funktioniert jedoch nur, wenn man sich die Zeit genommen hat, die unterschiedlichen Rubbellose zu studieren und zu kennen, bevor man schließlich im Online-Casino seiner Wahl loslegt. 

Es gibt viele Versionen von Rubbellosen, sodass man nicht zwangsläufig bei dem ersten Spiel steckne bleiben muss, das man ausprobiert. Deswegen muss man sich genau überlegen, für welche Spiele man sich entscheidet, was natürlich auch davon abhängt, wie wohl man sich mit dem Spiel fühlt und ob es auch Spaß macht, was zu den wichtigsten Faktoren gehört, um erfolgreich zu sein. 

Übung macht den Meister

Es ist sehr verlockend mit einem so einfach zu erscheinenden Spiel wie Rubbellosen, einfacg einzuzahlen und loszulegen. Das geht zwar, doch lohnt es sich im Vorfeld, einige Rubbellose auszuprobieren und sich dann voll auf ein Spiel zu konzentrieren, das es einem wirklich angetan hat. Wer unbedingt mit Echtgeld loslegen möchte, sollte mit kleinen Limits anfangen und diese dann erhöhen, wenn er feststellt, dass das jeweilige Spiele absolut das ist, wonach er gesucht hat. Je mehr man spielt und dabei ein Gefühl für das Spiel bekommt, desto höher sind die Chancen, aus seinen Fehlern zu lernen und seine Strategie entsprechend anzupassen.  Wie alles andere im Leben gilt hier, Übung macht den Meister, an dessen Ende hoffentlich ein Topf voller Gold steht.

Nicht auf den Jackpot alleine wetten

Es gibt immer wieder Fälle, bei denen jemand eine Drehung bei Spielautomaten mit dem Mindesteinsatz gewagt hat und praktisch in der nächsten Sekunde einen millionenschweren Jackpot geknackt hat, wie das zum Beispiel bei Mega Fortune schon öfter der Fall war. Märchen können also wahr werden, doch gilt auch hier, dass Ausnahmen die Regel bestätigen. 

Die Jackpots, um die es bei Rubbellosen geht, können außergewöhnlich hoch sein, womit die Dollarzeichen in den Augen praktisch vorprogrammiert sind. Ein guter Tipp ist es, hier maximal 20 Prozent seiner Bankroll auf den Jackpot zu setzen und das restliche Guthaben für die normalen Züge zu nutzen, die zwar damit weniger hoch ausfallen können, aber weitaus regelmäßiger und man so seinen Einsatz und mehr auf jeden Fall wieder herausbekommt. 

Bonusangebote für Rubbellose

Ohne Frage sind Bonusangebote in Online-Casinos eine der besten Erfindungen, die es in diesem Bereich gibt und wo landbasierte Casinos eindeutig das Nachsehen haben. Wenn ein Casino etwas auf sich hält, bedeutet dies ebenfalls Aktionen für seine Kunden, die davon profitieren können. Wer die Möglichkeit hat, gerade für Rubbellose Bonusangebote zu erhalten, sollte nicht lange zögern und unbedingt darauf eingehen! Damit gibt man seiner Bankroll einen tollen Boost und hat somit die Möglichkeit, länger sein Glück mit den Scratch Cards zu versuchen.

Außerdem sind Rubbellose zusammen mit den Spielautomaten die Spiele mit den geringsten Umsatzbedingungen, vergleicht man sie einmal zum Beispiel mit Tisch- und Kartenspielen. 

Zusammenfassung

Wie Rubbellose selbst sind die Strategien recht einfach, doch sollten diese beachtet werden, wenn man den ein oder anderen hohen Gewinn landen möchte. Sie machen einen entscheidenden unterschied, denn statt wahllos zu rubbeln, kann man sein eigenes, ganz persönliches Erfolgssystem entwickeln, was am Ende eben der feine Unterschied zwischen gewinnen und nicht gewinnen ist.

Am wichtigsten ist, dass man weiß, um welches Spiel es sich handelt und wie hier die Gewinnchancen sind, die man so gut wie immer in der zusätzlichen Info zum Spielautomaten findet mit der sogenannten Auszahlungswahrscheinlichkeit. Im Laufe der Zeit entdeckt man seine Favoriten, die man dann regelmäßig soielt und für die man mit einem guten Gefühl einzahlt. Der Spaß sollte natürlich auf keinen Fall zu kurz kommen und auch im Vordergrund stehen, da er die wichtigste Motivation ist, den ein oder anderen Treffer zu landen. Schließlich lohnt es sich immer, bei den Bonusangeboten eines Online-Casinos vorbeizuschauen und wenn es nichts gibt, einfach mal den Kundendienst zu fragen, der regelmäßigen Einzahlern immer gerne den ein oder anderen Bonus gibt.