Jack and the Beanstalk Slot Erfahrungen

getestet von spielhallen.com™
Spieler aus USA sind bei diesem Casinoanbieter nicht zugelassen
Letztes Update
Maximaler Jackpot: 300.000

Bohnen, die sich um Gewinne ranken

Wenn es um Spielautomaten geht, die sich mit bekannten Märchen befassen, dann darf Jack and the Beanstalk von NetEnt nicht fehlen. In der deutschen Märchenwelt ist dieser Spielautomat auch als „Hans und die Bohnenranke“ bekannt. Der Slot kommt vom bekannten Hersteller Net Entertainment und bietet neben einer tollen und zauberhaften grafischen Umsetzung auch interessante, kurzweilige Features. Im folgenden zeigen wir euch unsere Jack and the Beanstalk Slot Erfahrungen. Welche Features hält dieser Spielautomat bereit und welche Symbole führen zu Gewinnen?

Slot Details & Fakten

Jack and the Beanstalk Details
Hausanteil: 3,70% RTP: 96,30%
Autospin: Ja Softwares: Windows download, no download - instant play, mobile
Veröffentlicht: 21. September 2015 Mindestwette: 0,2
Maximalwette: 100 Scatters: Ja
Spielen: Nein Max Münzen: 10
Walzen: 5 Auszahlungslinien: 20
Freispiele: Ja Bonusrunden: Ja
Wild: Ja Software: Net Entertainment
Jack and the Beanstalk Vergleich
Jack and the Beanstalk Durchschn.
Bewertung: 5,0 4,5
Hausanteil: 3,70 % 3,79 %
RTP: 96,30 % 96,21 %
Auszahlungslinien: 20 25,0
Bonus Features: 4 3,6

Hier direkt spielen

Was ist der Jack and the Beanstalk Slot?

Jack and the Beanstalk ist ein Online Slot aus dem Hause Net Entertainment. Es gibt fünf Walzen mit je drei Symbolen und 20 feste Gewinnlinien. Die Einsätze werden über folgende Parameter festgelegt: Man wählt zwischen einem und zehn Level. Auch ein Münzwert wird eingestellt, zwischen einem Cent bis zu 50 Cent. Einsätze zwischen 20 Cent und 100 Euro pro Spin sind so möglich.

Darüber hinaus gibt es natürlich auch die Möglichkeit, Autospins einzustellen sowie gleich mit dem höchsten Einsatz für den eingestellten Münzwert zu spielen. Letzteres funktioniert über die "Max. Bet" Option.

Jack and the Beanstalk Auszahlungsquoten

Die Auszahlungsquote bei Jack and the Beanstalk liegt bei 96,28 Prozent. Dieser Return to Player (RTP) bewegt sich im oberen Drittel der Auszahlungsquoten von Slots. Das heißt, dass 96,28 Prozent der Einsätze langfristig an die Spieler zurückgezahlt werden.

Hohe Volatilität bei Jack and the Beanstalk

NetEnt selbst stuft den Slot in der Kategorie "hohe Volatilität" ein. Ihr habt die Chance, nicht nur gute Walzengewinne zu erzielen, sondern auch in den Bonus Features kräftig abzuräumen. Bis zu einem solchen Gewinn, müssen jedoch einige Einsätze gespielt werden. Das steckt hinter der hohen Volatilität. Wenn Gewinne kommen, dann fallen sie in der Regel auch groß aus. Nur braucht es eben etwas Zeit, bis sie erzielt werden.

Jack and the Beanstalk Gewinnsymbole

Bei Jack and the Beanstalk begegnen euch diverse, märchenhafte Symbole. Zu den Standard-Symbolen gehören Jack höchst selbst, der zweiköpfige Riese, der Bock, die Axt, die Gießkanne sowie unterschiedliche Kartensymbole (Ass, König, Dame, Bube, 10). Jack ist dabei das Symbol mit dem höchsten Wert, die Zahl 10 besitzt den niedrigsten Wert.

Zu diesen Standard-Symbolen gesellen sich aber noch spezielle Symbole. Das Walking Wild mit dem Schriftzug „Jack and the Beanstalk“ übernimmt eine besondere Funktion. Es handelt sich um ein Walking Wild. Sobald es auf den Walzen erscheint, wandert es von rechts nach links, bis es vom Spielfeld verschwindet.

Solange es sichtbar ist, werden Free Spins ausgeführt, Gewinne werden mit dem dreifachen Wert gutgeschrieben. Die Schatztruhe ist der Scatter. Sobald diese dreimal auf den Walzen erscheint, gibt es zehn Freispiele. In der Freispielrunde selbst kommen in der gleichen Anzahl fünf Free Spins dazu.

Jack and the Beanstalk Bonusspiele

Im Grunde genommen gibt es bei Jack and the Beanstalk nur ein Bonusspiel, welches wir ein wenig ausführlicher darstellen wollen:

  • Treasure Collection: Die Treasure Collection ist ein Feature, das während der Freispiele auftritt. Ihr müsst dabei Schlüssel sammeln, welche auf der fünften Walze erscheinen. Bei drei Schlüsseln wird das Money Bags Feature freigeschaltet, bei sechs Schlüsseln das Golden Hens Feature und bei neun Schlüsseln die Expanding Golden Harps.

Wo gibt es Jack and the Beanstalk Freispiele?

Ein spezielles Freispiel-Angebot, das sich speziell um Jack and the Beanstalk dreht, ist uns nicht bekannt. Jedoch habt ihr anderweitig die Möglichkeit, Freispiele für diesen Slot zu ergattern – etwa über einen Neukundenbonus. Hier empfehlen wir natürlich solche Casinos, die absolut sicher sind und zudem Net Entertainment Spiele im Programm haben. BetVictor, LeoVegas und Betway sind ganz vorne mit dabei.

Jack and the Beanstalk kostenlos spielen – geht das?

Ja, das geht ohne Probleme. Ihr bezahlt die Spins dann nicht mit echtem Geld, sondern mit Spielgeld. Auch die Gewinne werden als Spielgeld gutgeschrieben. Am Gameplay ändert sich nichts, denn dies funktioniert genauso wie in der Echtgeld Version. Eine perfekte Gelegenheit also, um sich auf die Spins mit echtem Geld vorzubereiten.

Jack and the Beanstalk Tipps

Bei Jack and the Beanstalk solltet ihr eine Weile am Ball bleiben, um euch die Chance auf große Gewinne zu erhalten. Kleinere bis mittlere Gewinne – beispielsweise mithilfe des Walking Wilds – sind so ebenfalls möglich. Und wenn ihr lange genug spielt, warten weitere Gewinne in der Treasure Collection auf euch.

Jack and the Beanstalk Slot Erfahrungen - Unser Fazit

Unser Fazit zu Jack and the Beanstalk kann nur positiv ausfallen. Es handelt sich um einen sehr seriösen und bekannten Slot aus dem Hause NetEnt. NetEnt ist seines Zeichens einer der renommiertesten Provider für Casinospiele auf dem Markt. Die Spiele sind sicher und mit den nötigen Lizenzen versehen, so dass ihr euch keine Sorgen machen müsst. Jack and the Beanstalk ist ein Slot, der in vielerlei Hinsicht zu überzeugen weiß. Die Story ist aus dem Märchenbereich und dementsprechend schön umgesetzt. Dazu ist der Slot mit allerlei Features gespickt, die zu attraktiven Gewinnen führen können. Die Auszahlungsquote von 96,28 Prozent ist ebenfalls ein Argument, das für den Slot spricht.

Jack and the Beanstalk Erfahrungen FAQ – wichtige Fragen & Antworten

Kann man Jack and the Beanstalk in einer App spielen?
Ja, es gibt eine mobile Version von Jack and the Beanstalk. Bei Automaten von NetEnt spricht man hierbei von einer Touch-Version. Ihr müsst dabei keine Abstriche im Vergleich zur Desktop-Version machen. Das Gameplay oder die Gewinnchancen sind identisch. Es kann lediglich in einigen Punkten zu einer optischen Anpassung kommen, um der mobilen Darstellung gerecht zu werden.
Was ist ein Walking Wild?
Im Fall von Jack and the Beanstalk gibt es ein Walking Wild, das von rechts nach links wandert, sobald es auf einer der Walzen erscheint. Es gibt so lange Gratis-Drehs, wie das Walking Wild auf den Walzen zu sehen ist. Die Gewinne, die während dieser Zeit eingefahren werden, werden verdreifacht.
Ist Jack and the Beanstalk wirklich sicher?
Ja, Jack and the Beanstalk ist sicher und seriös. Dabei spielt es keine Rolle, ob ihr die Desktop-Variante oder die mobile Version spielt. Die Lizenzen sowohl von NetEnt selbst als auch der Casinos, in denen ihr Jack and the Beanstalk spielt, gelten für alle Versionen.

Ähnliche Slots

Beliebte Slots