Age of the Gods Slot Erfahrungen

getestet von spielhallen.com™
Spieler aus USA sind bei diesem Casinoanbieter nicht zugelassen
Letztes Update
Maximaler Jackpot: 1.000.000

Age of the Gods – Date mit den Göttern

Wer die Zeit des antiken Griechenland mag, der wird den Slot Age of the Gods lieben. Der Spielautomat kommt von Playtech, seines Zeichens ein sehr bekannter Hersteller der Branche. In diesem Text wollen wir euch unsere Age of the Gods Erfahrungen ein Stück näherbringen. Ihr erfahrt, wie der Slot aufgebaut ist, welche Bonusrunden es gibt und was ihr sonst noch beachten müsst. Auch geben wir Tipps, wie man seine Gewinne maximieren kann.

Slot Details & Fakten

Age of the Gods Details
Hausanteil: 4,98% RTP: 95,02%
Autospin: Ja Softwares: Windows download, no download - instant play, mobile, Mac
Veröffentlicht: 6. Juni 2014 Mindestwette: 0,2
Maximalwette: 250 Scatters: Ja
Spielen: Nein Max Münzen: 20
Walzen: 5 Auszahlungslinien: 20
Freispiele: Ja Bonusrunden: Ja
Wild: Ja Software: Playtech
Age of the Gods Vergleich
Age of the Gods Durchschn.
Bewertung: 5,0 4,5
Hausanteil: 4,98 % 3,79 %
RTP: 95,02 % 96,21 %
Auszahlungslinien: 20 25,0
Bonus Features: 4 3,6

Hier direkt spielen

Was ist der Age of the Gods Slot?

Bei Age of the Gods gibt es insgesamt fünf Walzen mit jeweils drei Symbolen pro Walze. Die Symbole kommen allesamt aus der griechischen Mythologie – bekannte Gottheiten eingeschlossen. Der Slot besitzt 20 feste Gewinnlinien.

Age of the Gods Jackpot

Bei Age of the Gods gibt es verschiedene Jackpots freuen. Dabei gibt es nicht nur einen Jackpot, sondern die Chance, einen von insgesamt vier Jackpots einzuheimsen. Es handelt sich dabei um progressive Jackpots mit den Namen Power, Extra Power, Super Power und Ultimate Power. Diese Jackpots werden zufällig ausgelöst, wobei vorher noch nicht einmal ein Walzengewinn vorgelegen haben muss.

Age of the Gods Auszahlungsquoten

Die Auszahlungsquote von Age of the Gods liegt bei 95,02%. Hierbei spricht man auch vom Return to Player (RTP). Dieser Wert wird in Prozent angegeben und zeigt, welcher Teil der Einsätze langfristig und theoretisch an die Spieler ausgeschüttet wird. Der Wert von Age of the Gods pendelt sich etwa im soliden Mittelfeld ein.

Wie ist die Age of the Gods Volatilität?

Der Age of the Gods Slot hat eine hohe Volatilität. Das bedeutet, dass Gewinne selten kommen, aber dafür extrem groß ausfallen. Das zeigt sich schon an den vier verschiedenen progressiven Jackpots, die der Slot besitzt. Die Spielrunden um die Jackpots werden zufällig ausgelöst, man muss nicht einmal einen Gewinn erzielen.

Age of the Gods Gewinnsymbole

Wie wir bereits in der Einleitung erwähnt haben, befasst sich der Age of the Gods Online Slot mit der griechischen Mythologie. Dementsprechend sind nicht nur einige klassische Symbole zu sehen, sondern auch die eine oder andere Gottheit aus dieser Zeit. Zu den abgebildeten Gottheiten zählen Athena, Zeus, Poseidon und Herkules.

Athena besitzt unter den Gottheiten in diesem Slot den höchsten Wert. Darüber hinaus gibt es bei diesem Automaten auch noch einen römischen Helm sowie normale Kartensymbole (Dame, König, Ass). Diese Symbole sind von der Wertstellung her niedriger angesiedelt als die Gottheiten.

Age of the Gods Wild und Scatter Symbole

Zusätzlich bietet euch Age of the Gods von Playtech auch noch ein Wild und Scatter Symbol. Das Wild-Symbol ist der Lorbeerkranz mit dem Wort "Wild", der Scatter besteht aus dem Namen des Slots. Das Wild Symbol ersetzt alle anderen Bilder auf den Walzen mit Ausnahme des Scatters. Wenn ihr drei oder mehr Scatter auf den Walzen habt, dann wird das Bonus Feature ausgelöst.

Age of the Gods Bonusspiele

Wie im vorherigen Abschnitt erwähnt, werden die Bonusspiele ausgelöst, wenn mindestens drei Scatter Symbole auf den Walzen zum Stehen kommen. In diesem Bonus Feature erscheinen 20 Münzsymbole auf den Walzen. Hinter jedem Münzsymbol verbirgt sich eine Gottheit.

Ausgelöst wird das Bonusspiel der Gottheit, welche zuerst dreimal aufgedeckt wurde. Deckt ihr jedoch Hades auf, dann wird das Feature beendet. Folgende Bonusspiele stehen zur Verfügung:

  • Athena: Bei Athena gibt es neun Free Spins mit einem zufälligen Multiplikator, der zwischen dem Doppelten und Fünffachen des Gewinns liegt. Während dieser Runde könnt ihr keine weiteren Freispiele gewinnen.
  • Zeus: Auch bei Zeus warten neun Freispiele. Die Free Spins beginnen mit einem einfachen Multiplikator, welcher sich alle drei Spins erhöht. Außerdem wird das Wild-Symbol auf der dritten Walze als "Locked Symbol" fest verankert. Es ersetzt auch dabei alle Symbole mit Ausnahme des Scatters.
  • Poseidon: Ebenfalls neun Freispiele warten in der Poseidon-Runde. Während dieser Runde werden bis zu fünf Symbole in Wild-Symbole verwandelt. Dieses Wild ersetzt ebenfalls alle anderen Symbole außer dem Scatter.
  • Herkules: Als viertes Feature wartet Herkules. Hierbei kommen für jeden Spin auf der dritten Walze Stacked Wilds zum Einsatz. Auch in dieser Runde gilt: Freispiele können nicht noch einmal ausgelöst werden!

Wo gibt es Age of the Gods Freispiele?

Aktuell ist uns kein spezieller Age of the Gods Casino Bonus bekannt. Das bedeutet für euch aber nicht, dass ihr gänzlich leer ausgeht. Denn immerhin besteht noch die Möglichkeit, mit einem normalen Bonus – etwa mit einem Willkommensbonus für neue Spieler – diesen Slot in Angriff zu nehmen.

Age of the Gods kostenlos spielen – geht das?

Diese Frage können wir mit einem „Ja“ beantworten. Es gibt eine Spielgeldversion von Age of the Gods. Allerdings ist bei dieser Spielgeldversion die Jackpot-Funktion abgeschaltet. Der Grund ist klar: Es handelt sich um einen progressiven Echtgeld Jackpot, welcher auch nur dann ausgeschüttet wird, wenn ihr mit echtem Geld spielt.

Nichtsdestotrotz habt ihr aber die Möglichkeit, die kostenfreie Variante als Training zu nutzen, da sich die Funktion nicht von der im Echtgeldmodus unterscheiden. Solche Demo Modus Spiele bieten verschiedene Casinos, darunter beispielsweise LeoVegas.

Age of the Gods Tipps

Bei diesem Slot empfiehlt es sich, am Ball zu bleiben. Die Jackpot Funktionen werden zufällig ausgelöst, so dass ihr unter Umständen eine Weile spielen müsst, bis dies der Fall ist. Der Jackpot wird bei allen Einsätzen ausgeschüttet. Wichtig: Geht ihr bei einer Spielrunde leer aus, kann dennoch der Jackpot Modus aktiviert werden. Dies geschieht ganz zufällig. Also nicht gleich aufgeben.

Age of the Gods Erfahrungen - Unser Fazit

Age of the Gods ist ein gelungener Slot aus einer ebenso gelungenen Reihe. Der Automat besticht durch seine gute Optik, passende Musik und durch bekannte griechische Gottheiten. Diese Gottheiten besitzen auch jeweils ein interessantes Bonusspiel. Nicht zu vergessen sind die vier unterschiedlichen Jackpots, auf die ihr euch bei Age of the Gods freuen dürft. Insgesamt gefällt dieser Slot absolut und ist auch vom Gameplay her leicht zu verstehen. Playtech ist nicht nur mit diesem Automaten, sondern mit der ganzen Serie etwas gelungen, das durchaus Kultcharakter besitzt.

Age of the Gods Erfahrungen FAQ – wichtige Fragen & Antworten

Gibt es eine mobile Version von Age of Gods?
Ja, ihr habt die Möglichkeit, auch per Tablet oder Smartphone die eine oder andere spannende Runde Age of the Gods zu spielen. Die Inhalte sind genau an das mobile Gerät angepasst, so dass ihr keine Einbußen in Sachen Optik und Gameplay hinnehmen müsst. 
Wie gewinnt man die Jackpots?
Die Jackpots werden zufällig ausgelöst. Die Spiele müssen dann – ähnlich wie im Gottheiten-Bonusspiel – die einzelnen Jackpot-Symbole unter Münzen aufdecken. Der Jackpot, dessen Symbol zuerst dreifach aufgedeckt wird, wandert auf euer Konto.
Wie sicher ist Age of the Gods?
Age of the Gods kommt von Playtech, einem der bekanntesten Provider für Casinospiele. Die Spiele dieses Herstellers sind allesamt ordentlich lizenziert und geprüft. Ihr müsst euch also keine Sorgen machen. Vor allem dann nicht, wenn ihr in ebenso sicheren Casinos spielt.

Ähnliche Slots

Beliebte Slots