Blackjack Turniere

Blackjack - Blackjack Turniere

Bei einem Blackjack-Turnier spielt man wie beim Poker gegen andere Spieler.

Um zu gewinnen muss man nicht nur den Dealer schlagen, sondern außerdem noch mehr Chips sammeln als alle anderen Turnierteilnehmer. Typischerweise wird ein Blackjack-Turnier in verschiedenen Ausscheidungsrunden ausgetragen. Je nach Teilnehmerzahl wird zu Beginn an mehreren Blackjack-Tischen gespielt.

Am Anfang jeder Spielrunde beginnen alle Spieler mit der gleichen Anzahl an Chips. Im Gegensatz zum normalen Blackjack beginnt das Spiel bei einem Blackjack-Turnier nicht automatisch immer bei demjenigen, der ganz links vom Dealer sitzt (First Base), sondern ändert sich regelmäßig. Wie beim Poker gibt es einen sogenannten Dealer-Button, der nach jeder gespielten Hand eine Position weiter nach links geschoben wird. Somit hat kein Spieler am Tisch Vorteile durch eine spätere Position am Tisch und die Chancen sind für alle gleich.

Bevor der Dealer die Karten austeilt müssen alle Spieler ihren Einsatz bringen. Die Höhe des Einsatzes kann jeder Spieler selbst bestimmen.  Meist orientieren sich die Spieler an den Einsätzen ihrer Gegner und setzen aus taktischen Gründer mehr oder weniger als diese. Im Spielverlauf haben die Spieler die gleichen Optionen wie bei einem Blackjack-Spiel an einem Casino-Tisch. Verliert ein Spieler seine gesamten Chips, ist das Turnier für ihn vorbei.

Nach einer vorher festgelegten Zeit oder Rundenzahl qualifizieren sich die Spieler mit den meisten Chips eines Tisches für die nächste Runde. Dabei hängt es vom Turnier ab, wie viele Spieler die nächste Runde erreichen. Für alle anderen ist das Turnier beendet.

Die Spieler mit den meisten Chips werden auf alle Tische aufgeteilt und spielen wieder gegeneinander. Das geht solange weiter, bis es nur noch einen Finaltisch mit maximal sieben Spielern gibt. 

Weitere Themen zu Blackjack

Aktuelle Bonusaktionen
Flag USA
Akzeptieren Spieler aus USA

Strategie bei einem Blackjack-Turnier

 Die Strategie bei einem Blackjack-Turnier unterscheidet sich von der Blackjack-Strategie an einem Casinotisch. Da bei einem Blackjack-Turnier das Ziel ist, mehr Chips als die Gegner zu sammeln, ist es manchmal sinnvoll Dinge zu tun, die man an einem normalen Blackjacktisch nicht tun würde.

Die Gewinnchancen bei einem Blackjack-Turnier hängen von verschiedenen Faktoren ab. Zum einen, wie gut ein Spieler die optimale Blackjack-Strategie namens "Basic Strategy" beherrscht. Zum Anderen, wie gut ein Spieler Kartenzählen kann um vorteilhafte Situationen zu erkennen und in diesem Situationen mehr Einsatz zu bringen. Dementsprechend gleichen sich die Strategien, wenn viele gute Blackjack-Spielern an einem Tisch sitzen.

Turnier-Neulinge und Spieler, die nicht Kartenzählen können, haben die besten Chancen, wenn sie das Gegenteil davon machen, was die Mehrheit am Tisch macht. Wenn die meisten Spieler niedrige Einsätze bringen, dann machen Sie also große Einsätze. Im Gewinnfall haben Sie so die Chance sich von der Menge abzusetzen. Allerdings kann das auch nach hinten los gehen. Entweder man gewinnt oder man scheidet sang und klanglos aus dem Turnier aus.

Fortgeschrittene Spieler wissen in jeder Runde, wie gut die Chancen auf einen Gewinn stehen und können dementsprechend ihren Einsatz erhöhen oder absenken. Hier sollte man immer auf die Einsätze der Konkurrenz schauen. Ist die Situation vorteilhaft, sollte man den Einsatz der Gegner überbieten. Ist die Situation nachteilig, setzt man weniger als die Gegner.

Mit der fortschreitenden Dauer eines Turniers wird es auch immer wichtiger zu berechnen, wieviel man im Verhältnis zu den Gegnern setzen muss um sich für die nächste Runde zu qualifizieren.

Die Strategie bei einem Blackjack-Turnier ist also ein Drahtseilakt zwischen Risiko und Verlustminimierung.

Wichtige Blackjack-Turniere

Blackjack-Turniere sind zwar bei weitem nicht so bekannt wie Poker-Turniere, dennoch gibt es in Casinos auf der ganzen Welt regelmäßig Blackjack-Turniere mit großen Preisgeldern. Und auch in Online-Casinos kann man sein Können mit dem von anderen Blackjack-Spielern in einem Blackjack-Turnier messen. 

Neueste Casinoanbieter