40 Thieves Spielautomat Erfahrungen

5 / 5
Spieler aus USA sind bei diesem Casinoanbieter nicht zugelassen
Maximaler Jackpot: 1.000

Überblick

40 Thieves von Bally Wulff basiert auf der Geschichte von Ali Baba und seinen 40 Räubern aus 1001 Nacht und ist komplett in diesem arabischen Thema umgesetzt mit tollen Features, schönen Grafiken und einem entsprechenden Soundtrack. Ursprünglich ein Spielautomat, der in landbasierten Casinos angeboten wurde, wurde er von Bally Wulff digital umgesetzt, damit man ganz bequem von zu Hause aus auf Beutezüge gehen kann.

Testthemen

Informationen zum Spielautomaten

40 Thieves Detail
Nutzerwertung- Stimmen insgesamt0
Hausanteil: 3,91% RTP: 96,09%
Autospin: Ja Softwares: no download - instant play, mobile, Mac
Veröffentlicht: 6. Mai 2016 Mindestwette: 0,1
Maximalwette: 50 Scatters: Ja
Spielen: Ja Max Münzen: 40
Walzen: 5 Auszahlungslinien: 40
Freispiele: Ja Bonusrunden: Ja
Wild: Ja Software: Bally Technologies

Wo spielen

Daten

Der Spielautomat 40 Thieves von Bally Wulff besteht aus 5 Walzen, 3 Reihen und 40 Auszahlungslinien. Mit 10 Cent Mindesteinsatz ist man dabei und kann bis auf einen Höchsteinsatz von 62.50€ pro Drehung erhöhen. Das Spiel steht nur auf dem Desktop zur Verfügung.

Die Symbole bestehen aus einem maskierten Räuber, Shisha-Pfeifen, Krummsäbel, weißen Pferden, einem goldenen Juwel, einem Wild-Symbol und den Kartenfarben als Symbol, das am wenigsten auszahlt. Am lohnendsten ist der Räuber, denn wenn sich 5 davon in einer Linie aufreihen, erhält man das 20-fache seines Einsatzes zurück. 

Features

Das Wild-symbol, ebenfalls als solches gekennzeichnet, ersetzt alle anderen Symbole für eine Gewinnkombination außer dem Scatter-Symbol. Alle Symbole, also auch das Wild-Symbol, können als Stacked Wild auf verschiedenen Walzen erscheinen für eine höhere Gewinnauszahlung. 

Das goldene Juwel ist das Scatter-Symbol, das auf jeder Walze stehen bleiben kann. 3 davon bescheren 10 Freispiele, 4 lösen schon 15 Freispiele aus, doch toppen 5 Scatter-Symbole alles mit 50 Freispielen. Das ist noch nicht alles, denn der maskierte Räuber wird zum Wild-Symbol während der Freispiele, um die Gewinne noch einmal zu erhöhen.

Special Features

Bei 40 Thieves gibt es ebenfalls 2 Gambling-Features, die sowas wie die klassichen Features schlechthin von Spielautomaten sind. Es gibt den Standard, bei dem man die Farbe raten muss und liegt man richtig, wird die Auszahlung verdoppelt. Es gibt als zweites Feature Risiko Classic, bei dem man das blinkende Licht auf der vorgegebenen Leiter richtig stoppen muss und sieht dann, ob man gewonnen oder verloren hat. Man kann sich seinen Weg so die Leiter hocharbeiten für noch höhere Preise.

Fazit

Die Geschichte um Ali Baba ist schon so alt, dass sie fast zur Legende geworden ist und so ist auch der Spielautomat von Bally Wulff etworfen worden mit einem geradezu traditionellen und klassischen Auftreten. Ohne Frage sind 50 Freispiele ein Argument, diesen Slot auszuprobieren, denn diese Anzahl ist bei vielen modernen Video-Spielautomaten alles andere als üblich, wozu die zusätzlichen Wild-Symbole in Form des Räubers kommen. 40 Thieves ist übrigens auch ein sehr guter Einstieg für Neulinge im Slotbereich, die sich langsam an dieses Thema herantasten wollen.

Ähnliche Slots

Beliebte Slots