Spielhallen

Die besten Google Pay Casinos 2024

dennis witz autorenfoto
Geschrieben von Dennis Witz

Google Pay, kurz GPay, ist eine renommierte digitale Zahlungsmethode von Google. Der Dienst zeichnet sich durch hohe Sicherheitsstandards und bequeme Nutzbarkeit aus.

Unser Expertenteam hat untersucht, wie du Google Pay in Online Casinos verwenden kannst. Außerdem erfährst du hier alles über die Vorteile und Funktionen von GPay für schnelle und sichere Transaktionen.

Was ist Google Pay?

Google Pay ist ein Zahlungsdienst von Google, der es Nutzern ermöglicht, einfach und kontaktlos in Geschäften, Apps oder online zu bezahlen. Ursprünglich als Android Pay gestartet, wurde der Dienst später in Google Pay umbenannt. 

Dabei handelt es sich um eine Bezahlmethode, die durch Near Field Communication (NFC) auf Android-Smartphones funktioniert. Dadurch kommen kontaktlose Zahlungen erst überhaupt Zustande.

Nutzer können ihre Kredit- oder Debitkarten hinzufügen, um Transaktionen über ihr Smartphone durchzuführen. Google Pay bietet auch die Integration von PayPal an.

Der Dienst ist in verschiedenen Ländern verfügbar, wobei die Funktionen je nach Region variieren können.

Sicherheit und Seriosität

Unser Expertenteam bewertet Google Pay als sehr sicher und seriös.

Google Pay setzt auf branchenführende Sicherheit. Die Zahlungsmethoden in deinem Google-Konto werden sicher auf privaten Servern gespeichert. 

Und bei Online-Zahlungen werden die Daten verschlüsselt, um die Sicherheit während der Übertragung zu gewährleisten. 

Der Dienst verwendet eine fortschrittliche Sicherheitsinfrastruktur und schützt deine Zahlungsinformationen durch mehrere Sicherheitsebenen.

Vor- und Nachteile von Google Pay in Casinos

  • Vorteile

    • check-fill-icon
      sehr guter Ruf 
    • check-fill-icon
      hohe Sicherheitsstandards
    • check-fill-icon
      sehr schnelle Transaktionen
    • check-fill-icon
      benutzerfreundliche Handhabung
    • check-fill-icon
      weltweite Bekanntheit
  • Nachteile

    • close-fill-icon
      eingeschränkte Verfügbarkeit in Casinos

So funktioniert Google Pay in Online Casinos

Google Pay erleichtert Einzahlungen in Online Casinos. Dein eingezahltes Guthaben steht normalerweise sofort zur Verfügung

Ein besonderer Vorteil ist, dass du dich nicht gesondert registrieren musst, da deine Bankkarte direkt mit Google Pay verbunden ist. 

Es ist jedoch wichtig sicherzustellen, dass dein Google Pay-Konto ausreichend gedeckt ist und du über ausreichendes Limit verfügst. 

Anleitung: Einzahlung mit Google Pay im Online Casino

  • time-icon Dauer: 00:05
  • check-icon Geräte: PC, Laptop, Smartphone, Tablet
  • mobile-icon Benötigt wird: E-Mail Adresse, Casino Konto, Bargeld
01 login_gp
Anmelden

Logge dich in einem Google Pay Casino ein.

02 payment area_gp
Auswählen

Gehe zum Kassenbereich und wähle Google Pay als Zahlungsmethode aus.

03 enter amount_gp
Betrag festlegen

Gebe den gewünschten Einzahlungsbetrag ein.

04 confirm transaction_gp
Bestätigen

Bestätige die Transaktion auf deinem Smartphone.

05 amount in acc ezeewallet
Losspielen

Das Geld befindet sich nun auf deinem Spielerkonto. Du kannst es einsetzen und losspielen.

Auszahlung

Es ist nicht immer möglich, Gewinne über Google Pay auszuzahlen. In diesem Fall kannst du deine Gewinne problemlos per Banküberweisung auszahlen lassen.

Mache dich aber am besten vorher schon mit den Auszahlungsmethoden und ihren Konditionen vertraut. Die AGB eines seriösen Casinos geben darüber mehr Aufschluss.

Gebühren für die Verwendung

In einigen Fällen können Gebühren für Transaktionen mit Google Pay anfallen. Diese variieren jedoch je nach Casino und Land. 

Es ist daher ratsam, dies vor dem Spielen zu überprüfen. Du kannst das in den AGB nachlesen oder den Kundendienst vom Online Casino kontaktieren.

Google Pay Casino Bonus

Es ist uns nicht bekannt, ob Google Pay bei einem Casino Willkommensbonus als akzeptierte Zahlungsmethode gilt, da uns momentan kein seriöses GPay Casino bekannt ist.

Daher empfehlen wir dringend, vorab die Bonusbedingungen sorgfältig zu überprüfen, um sicherzustellen, ob Google Pay für den Bonus qualifiziert ist.

Mobiles Casino mit Google Pay

Google Pay ist definitiv eine mobile freundliche Zahlungsmethode. Es hat eine spezielle App, die Zahlungen per Smartphone ermöglicht. 

Die App enthält auch Sicherheitsfunktionen, wie zum Beispiel die Bestätigung von Zahlungen per Sicherheitscode.

Im Online Casino hingegen wird normalerweise auch eine Casino Web App zur mobilen Einzahlung zur Verfügung gestellt. Diese passt sich dann automatisch deinem Endgerät an, egal ob du ein iOS oder Android Handy hast.

Unternehmensdaten von GPay

Google Pay erschien im Jahr 2015 als Android Pay und wurde 2018 in Google Pay umbenannt. Im Juli 2018 wurde es dann auch in Deutschland eingeführt.

GPay hat seinen Unternehmenssitz in Mountain View in den USA. 

Aktuell gibt es mehr als 150 Millionen Nutzer der Zahlungsmethode aus 70 Ländern

Firmenname:Google
Unternehmensleitung:Sundar Pichai
Logo:
Google Pay Casinos
Postanschrift in Deutschland:1600 Amphitheatre ParkwayMountain View, CA 94043, USA
Gründungsjahr:2015
Kundenservice:Kontaktformular für angemeldete GPay Nutzer
Webseite:
www.pay.google.com
Telefon:08007235105

Alternative Zahlungsmethoden

Google Play als Zahlungsmethode in Online Casinos anzutreffen ist nicht einfach. Daher sollte ein alternativer Zahlungsanbieter in Betracht gezogen werden.

Unsere Vorschläge umfassen verschiedene Online-Bezahldienste und Zahlungsmethoden, die schnelle und sichere Transaktionen ermöglichen:

Google Pay AlternativeVorteileBestes Casino
Apple Pay Casinos
  • für iOS und Android
  • sehr sicher
  • ebenfalls mit NFC-Technologie

Playzilla Casino LogoZum GreatWin Erfahrungsbericht
Mastercard Casinos
  • hohe Sicherheitsstandards
  • weltweite Bekanntheit
  • schnelle Transaktionen
Bizzo Casino LogoZum Bizzo Erfahrungsbericht
Paysafecard Casinos
  • sehr benutzerfreundlich
  • Guthaben steht sofort bereit
  • keine Bankdaten nötig
N1 Casino LogoZum N1 Casino Erfahrungsbericht

Fazit zu Google Pay in Online Casinos

Für unser Expertenteam steht eindeutig fest: Google ist eine sichere, schnelle und benutzerfreundliche Zahlungsmethode in Online Casinos.

GPay macht einfach in allen Punkten eine glänzende Figur und ist eine Bereichung als Zahlungsmethode.

Der einzige Minuspunkt ist die Seltenheit davon in den Online Casinos. Uns ist aktuell auch kein seriöses Casino bekannt, welches Google Pay anbietet.

Unser Expertenteam informiert dich aber hier, falls sich etwas daran ändern sollte.

FAQ - wichtige Fragen und Antworten

In welchem Casino kann ich Google Pay zur Einzahlung benutzen? chevron-down-icon

Aktuell ist uns leider kein seriöses Online Casino bekannt, das GPay als Zahlungsmethode zulässt. Unser Expertenteam ist aber auf der Hut und aktualisiert hier die Infos, falls sich etwas daran ändern sollte.

Ist Google Pay in Online Casinos sicher? chevron-down-icon

Ja, Google Pay bietet eine sichere Möglichkeit, Zahlungen in Online Casinos durchzuführen. Es verwendet Tokenisierung und mehrere Sicherheitsschichten, um sensible Daten zu schützen.

Gibt es Gebühren für die Nutzung von Google Pay in Casinos? chevron-down-icon

Ob Gebühren anfallen, hängt immer vom jeweiligen Online Casino ab. Denn Google Play selbst erhebt keine Gebühren. Wir empfehlen dir daher vor der Einzahlung die Zahlungsbedingungen des Casinos zu überprüfen.

Kann ich Google Pay auf meinem Handy verwenden? chevron-down-icon

Ja, Google Pay kann auf kompatiblen Smartphones und Android-Geräten verwendet werden. Die Google Pay App ermöglicht schnelle und bequeme Zahlungen in verschiedenen Bereichen, einschließlich Online Casinos.

Gibt es einen Google Pay Bonus im Casino? chevron-down-icon

Uns ist aktuell leider kein auf GPay zugeschnittener Bonus bekannt. Wenn sich etwas daran ändert, informieren wir dich hier darüber. 

Über mich
Testen, bewerten, schreiben - Meine mehr als 250 Online Casino Tests liefern dir exklusive Einblicke in die besten Online Spielhallen der Welt.
Bestes Gesamtpaket chevron-down-icon
15 Freispiele gratis + bis zu 2400€ + 150 FS
chevron-right-icon