Tales of Krakow Erfahrungen

4 / 5
Maximaler Jackpot: 45.000

Überblick

Der Spielautomat Tales of Krakau von NetEntertainment nimmt den Spieler zu einem geheimnisvollen Ort in Krakau, Polen, wo märchenhafte gestalten wie Ritter, Feen, Teufel und Drachen warten.

Testthemen

Informationen zum Spielautomaten

Tales of Krakow Detail
Nutzerwertung- Stimmen insgesamt0
Hausanteil: 6,70% RTP: 93,30%
Autospin: Ja Softwares: Windows download, no download - instant play, Mac
Veröffentlicht: 21. April 2010 Mindestwette: 0,01
Maximalwette: 60 Scatters: Ja
Spielen: Nein Max Münzen: 120
Walzen: 5 Auszahlungslinien: 30
Freispiele: Ja Bonusrunden: Ja
Wild: Ja Software: Net Entertainment
Wo spielen

Daten

Dieser Video-Spielautomat besteht aus 5 Walzen und 30 Auszahlungslinien. Die Einsätze pro Münze können bis zu 0.50 pro Münze ansteigen mit bis zu 4 Münzen pro Spin, was bei 30 Linien insgesamt 120 Münzen bedeutet oder einem Maximum von 60$. Der höchste Jackpot beträgt 7500 Münzen oder 15,000$, die im Freispielmodus auf 45,000$ ansteigen können.

Features

 

Die Geschichte in diesem Spiel erinnert stark an die Geschichte von König Arthur, nur dass sich alles in Krakau abspielt. Die Symbole sind 10, J, Q und A neben einer grünen Fee, einer Maus, einem König, einem grünen Drachen, der das Bonusspiel aktiviert, einem König, der das Scattersymbol darstellt und für die Freispiele zuständig ist sowie einen roten Drachen als Wild-Symbol. Das Bonusspiel wird aktiviert, wenn 3, 4 oder 5 grüne Drachen erscheinen, 3 oder mehr Scattersymole sorgen für 12 Freispiele, bei denen Gewinne verdreifacht werden. Erscheinen 5 rote Drachen, wird der Jackpot geknackt.

Fazit

Wenn auch etwas von einer alten Geschichte abgekupfert macht Tales of Krakau trotzdem Spaß und ebenfalls lohnenswert mit 30 Auszahlungslinien, Scatter- und Wild-Symbolen, Freispielen und Bonusrunden, die einen gut über einen langen Zeitraum beschäftigen und bei einem Jackpot von 45,000$ kann sich wirklich kein Spieler beschweren.