Thrills.com Casino Zahlungsmittel und Zahlungsmöglichkeiten

Zahlungsmethoden

Überblick

Im Thrills.com Casino stehen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung, sein Geld auf sein Casino-Konto einzuzahlen. Auf einer sehr gut gemachten Übersichtsseite kann man einmal das Zahlungsmittel links wählen und recht die Summe, die man einzahlen möchte. Außerdem hat man die Option, anzugeben, ob man einen Bonus möchte oder nicht. 

Kreditkarten

Thrills.com bietet für deutschsprachige Kunden unterschiedliche Kreditkarten an, wozu Visa, Mastercard und Maestro gehören. Einzahlungen sind ab einer Summe von 10 Euro möglich bis zu einem Höchstbetrag von 5000 Euro pro Einzahlung. Wichtig zu wissen ist, dass man hier eine Gebühr von 2.5% Prozent pro Transkation bezahlen muss, die zusätzlich berechnet wird.

Bis auf Visa kann man keine der anderen Kreditkarten zu Auszahlungszwecken nutzen und muss auf die klassische Banküberweisung ausweichen.

E-Wallets

Im Thrills.com Casino stehen ebenfalls Skrill und Neteller als E-Wallets zur Verfügung, die man sowohl für seine Einzahlung als auch zur Auszahlung nutzen kann. Auch hier kann man sein Geld ab einem Mindestbetrag von 10 Euro überweisen mit einem Limit von 5000 Euro pro Transaktion. Den Vorteil, den die E-Wallets bieten, ist der Geldtransfer in beide Richtungen, aber auch, dass hier absolut keine Gebühren anfallen, wenn man sie nutzt, was gerade bei höheren Beträgen durchaus Sinn macht.

Einzahlungen sind innerhalb weniger Sekunden auf dem Konto, Auszahlungen können wenige Stunden bis zu wenigen Tagen an Bearbeitungszeit bedeuten.

Sofortüberweisung und Paysafecard

Die beiden letzten Möglichkeiten, die schließlich für deutschsprachige Kunden zur Verfügung stehen, sind Paysafecard und Sofortüberweisung, die ebenfalls nur in eine Richtung genutzt werden können, nämlich für Einzahlungen. Ab 10 Euro ist man dabei, jedoch unterscheiden sich die Höchstsummen hier erheblich. Highroller dürften sich über ein Einzahlungslimit von 10 000 Euro mit Sofortüberweisung freuen, während man mit Paysafecard aus Sicherheitsgründen nicht mehr als 500 Euro einzahlen kann.

Dazu kommt, dass die Sofortüberweisung absolut gebührenfrei ist, während bei der Paysafecard ganze 5 Prozent anfallen, die einem von der Einzahlungssumme abgezogen werden.

Inhaltsverzeichnis

Weitere Themen zu Thrills Casino

Weitere Themen

JETZT HOLEN
+ Info
JETZT HOLEN
+ Info
JETZT HOLEN
+ Info
Aktuelle Bonusaktionen
Flag USA
Akzeptieren Spieler aus USA

Auszahlungsmöglichkeiten

Auszahlungen im Thrills.com Casino 

Visa sowie die E-Wallets gehören zu den Möglichkeiten, seine Gewinne auszahlen zu lassen, wenn man diese Option ebenfalls zu Einzahlungszwecken genutzt hat. Andere Möglichkeiten sind die klassische Banküberweisung und Trustly, wenn man zum Beispiel mit Sofortüberweisung und Paysafecard eingezahlt hat.

Auszahlungen von Gewinnen sind ab einem Minimum von 20 Euro möglich und in beiden Fällen bis zu einer Summe von 20.000 Euro pro Transaktion. Wichtig ist, dass man sich vorher im Thrills.com Casino verifiziert und seine Dokumente eingeschickt hat, damit sätmliche Transaktionen in Zukunft ohne Probleme ablaufen. 

Neueste Casinoanbieter