Barcrest

Barcrest

Überblick

Barcrest Gaming wurde 1968 in Greater Manchester gegründet und hat seitdem Spiele für Arkade, Bingo und Pub-Spiele produziert. Vor allem letztere sind nicht aus den Pubs wegzudenken, da so gut wie jeder mit Spielen von Barcrest ausgestattet ist, was ebenfalls für Klubs und Bingohallen quer durch Großbritannien gilt. Besonders bekannt sind die Fruchtmaschinen und Skrill und den klingelden Münzen, die man gewinnen kann. 1998 wurde IGT auf sie aufmerksam und schließlich von ihnen übernommen. Danach wurde der Spielautomat Rainbow Riches veröffentlicht, der zu den bekanntesten und beliebtesten Spielautomaten in Großbritannien gehört.

Weitere Übernahmen

Der Fokus richtete sich schließlich immer mehr darauf, Spielautomaten zu entwickeln, die sowohl in landbasierten Casinos als auch in Online-Casinos angeboten werden konnten. Im weiteren Verlauf übernahm Scientific Games Barcrest nach einer Ablösesumme von 33 Millionen britischer Pfund von IGT. Danach kam ebenfallls WMS Gaming dazu, auch als Williams Interactive bekannt, was Scientific Games zu einem der am weitesten verbreiteten Spieleanbieter vor allem in Großbritannien machte. 

Spiele

Barcrest hat nicht das größte Angebot an Spielen, doch was es gibt, ist solide aufgesetzt und macht Spaß, allen voran der Klassiker Rainbow Roiches. Die Spielautomaten sind leicht zu verstehen und praktisch selbsterklärend, nicht unbedingt mit enorm vielen Bonus-Features, doch dafür sind diese um so lohnender, wenn sie aktiviert sind. Besonderer Anspieltipp ist hier Thai Flower, der sich eindeutig von den anderen Spielen abhebt.

Barcrest

Fazit

Barcrest hat sich zum festen Bastandteil in der Gaming-Industrie entwickelt und ist vor allem in Großbritannien gar nicht mehr wegzudenken. Insofern findet man ihn vor allem bei britischen Buchmachern an, doch entdecken mehr und mehr andere Online-Casinos den Softwarehersteller ebenfalls für sich. Die Übernahmen in der Vergangenheit zeigen jedenfalls, welches Potenzial in Barcrest steckt, das sicher weiter ausgebaut werden wird.