Royal Panda Casino Royal Panda-Casino Zahlungsmittel und Zahlungsmöglichkeiten

Royal Panda-Casino Zahlungsmittel und Zahlungsmöglichkeiten

Überblick

Wer nicht in seinem Royal Panda Casino eingeloggt ist, bekommt die Gesamtanzahl aller Zahlungsmethoden angezeigt, die wirklich riesig ist. Befindet man sich in seinem Konto, sind nur die Optionen gelistet, die einem an seinem jeweiligen Standort zur Verfügung stehen.

Das Royal Panda Casino setzt hier auf Transparenz und so sind nicht nur die Einzahlungsmethoden mit allen benötigten Infos angegeben, auch findet man sämtliche Auszahlungsmethoden vor mit allem, was dazugehört.

Kreditkarten

Was Kreditkarten angeht, kann man im Royal Panda Casino zwischen Visa, Visa Debit, Maestro und Mastercard wählen, die ab mindestens 10 Euro zur Verfügung stehen und bis zu einem Höchstbetrag von 1.500 Euro genutzt werden können. Gebühren fallen bei der Einzahlung keine an, was ebenfalls für Auszahlungen gilt, die bis zu einem Betrag von 50.000 Euro möglich sind bei allen vier erwähnten Kreditkarten. Die Transaktionszeit beträgt 1-5 Tage.

E-Wallets

Wesentlich höhere Einzahlungslimits gibt es mit den beiden E-Wallets Neteller und Skrill, die man ebenfalls ab einem Betrag von 10 Euro nutzen kann, jedoch ein Limit von 10.000 Euro bzw. 15.000 Euro haben, was jedenfalls Neteller angeht. Das Guthaben ist sofort auf dem Konto und Gebühren werden keine berechnet.

Sowohl Neteller als auch Skrill können zu Gewinnauszahlungen genutzt werden ab einem Mindestbetrag von 10 Euro. Das mit Abstand Beste gerade für Highroller und Spielern, die gerne hoch gewinnen, ist die Tatsache, dass hier pro Transaktion bis zu 100.000 Euro ausgezahlt werden können, was absoluten Seltenheitswert in der Welt der Online-Casinos hat. Gebühren werden auch hier nicht berechnet.

Weitere Themen zu Royal Panda Casino

Unterseiten

  • Bonus
  • Royal Panda-Casino Zahlungsmittel und Zahlungsmöglichkeiten
JETZT HOLEN
+ Info
JETZT HOLEN
+ Info
Aktuelle Bonusaktionen
Flag USA
Akzeptieren Spieler aus USA

Einzahlungsmöglichkeiten

Auszahlungsmöglichkeiten

GiroPay und Sofortüberweisung

Sowohl Sofortüberweisung als auch GiroPay sind Zahlungsdienste, die direkt auf das eigene Bankkonto zugreifen und von dort aus sofortige Transaktionen auf das Royal Panda Konto veranlassen. Ab 10 Euro ist man dabei und kann ebenfalls bis zu 15.000 Euro pro Transaktion überweisen, was auch hier mit keinen Gebühren verbunden ist. Einziger Nachteil: Weder GiroPay noch die Sofortüberweisung können für Gewinnauszahlungen genutzt werden, sodass man hier auf die Banküberweisung ausweichen muss.

Weitere Zahlungsoptionen

Was die anderen Zahlungsoptionen betrifft, kommt es hier sehr auf den eigenen Standort an, wie wir bereits oben erwähnt haben. So wird Euteller in Finnland angeboten, während Todito Cash zum Beispiel in Mexiko verbreitet ist. Alle haben gemeinsam, dass 10 Euro die Mindesteinzahlung ist, jedoch nicht für Auszahlungen genutzt werden können.

Neueste Casinoanbieter